LÖSUNGEN
deenru

LÖSUNGEN

DIE SSS-KUPPLUNG

Bewährte Konstruktion -​ SSS-​Kupplungen übertragen über 23,5 Mio. kW in turbinengetriebenen Stromerzeugungsanlagen in 55 Ländern. Die höchste Nennleistung einer einzigen SSS-​Kupplung beträgt 320.000 kW bei 3.000 rpm.

Hohe Zuverlässigkeit -​ Die SSS-​Kupplung hat sich auch bei Anlagen mit hoher Sicherheitsrelevanz bewährt. So wurde sie immer wieder in Antriebsmaschinen von Marineschiffen eingesetzt. Gegenwärtig nutzen weltweit 40 Marinestreitkräfte SSS-​Kupplungen in den Schiffsantriebsmaschinen von über 500 Schiffen.

Sichere formschlüssige Drehmomentenübertragung -​ Durch oberflächengehärtete Kupplungsverzahnung.

Vollautomatische Funktion -​ Eine echte Freilaufvorrichtung. Kein Bedarf an Reibflächen, hydraulischer oder elektromagnetischer Betätigung, noch an irgendwelchen Bedienungsmaßnahmen zur Kontrolle der Ein-​ und Ausrückvorgänge.

Verschleißarm -​ Sowohl bei der Übertragung des Drehmoments als auch während des Freilaufbetriebs sind die Synchronisierelemente der Kupplung außer Betrieb.

Hoher Wirkungsgrad -​ Praktisch kein Leistungsverlust. Der Bedarf an Schmieröl ist gering. Die Ölversorgung erfolgt entweder unabhängig, oder über das Schmierölsystem der Anlage.

SSS-KUPPLUNGicon_backto